*** 10.12.2022 um 19:00 Jahresabschlussfeier im Brauereigasthof Hofmark ***

  Letzte Aktualisierung

18.11.2022 07:29:29  

Home
Termine
Fotogalerie
Gästebuch
Mitgliedsbeitrag
Links
Verein von A - Z
Presseberichte
Chronik
Impressum

 

 


horizontal rule

Donaukurier am 02.09.2022

horizontal rule


DVV-Kurier

5-6/2022


horizontal rule

Donaukurier am 15.10.2021


Müllsäcke und Greifer gab es für alle Helfer.

Pizzakarton und Sofahocker

Lenting–Nach eineinhalb Jahren Coronapause war es wieder

soweit: Zahlreiche freiwillige Helfer beteiligten sich an der

Aktion saubere Landschaft in Lenting, sehr zur Freude von

Bürgermeister Christian Tauer (SPD). Die Gemeinde Lenting

hatte zum „Herbstputz“ in den Gemeindefluren eingeladen.

Die Aktion verlief Corona-konform, war aber mindestens genauso

erfolgreich wie sonst auch. Zahlreiche Vereine und

Privatpersonen halfen bei der Aufräumaktion in den Gemeindefluren

mit. Besonders viele Helfer kamen aus den Reihen

der Feuerwehr, vom TSV Lenting und vom Wanderverein.

Auch die Kinder waren mit großem Eifer dabei. Bauhofchef

Werner Bremberger verteilte an die Helfer Müllsäcke

und Greifer, die man danach wieder abgeben konnte. Er

schätzte, dass rund hundert Personen beim freiwilligen

Aufräumen halfen. „Schaut mal, ein Pizzakarton!“ Die ersten

Kinder wurden direkt an der Schulbushaltestelle fündig.

Aber auch weggeworfene Masken entdeckten sie in den Büschen

rundumdas Schulgelände. Laut Bremberger wurden

auch viele mit Urin gefüllte PET-Flaschen gefunden sowie

als größte Fundstücke zwei Sofahocker. Mehr Müll als bei früheren

Aufräumaktionen sei es aber nicht gewesen, so Bremberger.

Das ist nicht zuletzt ihm und seinen Mitarbeitern zu

verdanken. Wie der Bauhofchef berichtete, hatte sein

Team auch während der Corona-Zwangspause immer wieder

Müll eingesammelt. Nach Abschluss der Aktion erhielten

alle Teilnehmer als kleines Dankeschön noch eine Brotzeit

im Ratskeller.

horizontal rule

Aus dem Rathaus

Mitteilungsblatt der Gemeinde Lenting

Winter 2019


horizontal rule

Donaukurier am 15.05.2019

horizontal rule

Aus dem Rathaus

Mitteilungsblatt der Gemeinde Lenting

Winter 2018


horizontal rule


Mitteilungsblatt der Gemeinde Lenting

Winter 2017


horizontal rule


horizontal rule

Aus dem Rathaus

Mitteilungsblatt der Gemeinde Lenting

horizontal rule

Donaukurier vom Mai 2016


horizontal rule

Hallo liebe Wanderer, wisst Ihr schon das neueste?

Unser 1. Vorstand der Hepp bekam das

 

Ehrenamtsabzeichen des Ministerpräsidenten von Bayern durch unseren Landrat H. Knapp

 

LAUDATIO

Herrn Herbert Kögler (Lenting)

 

Der Wanderverein „Naturfreunde“ e.V. wurde im Jahr 1975 gegründet. Die Idee zur Gründung entstand während einer geselligen Runde im Café Stadtblick in Lenting. Unter den acht wanderbegeisterten Freunden waren auch Sie Herr Kögler. Sie erklärten sich dort sofort bereit, das Amt des 1. Vorstandes zu übernehmen. Seit diesem Zeitpunkt, also seit nunmehr 40 Jahren üben Sie dieses Amt mit großem Engagement und Leidenschaft aus. Ihnen und Ihren Vorstandskollegen ist es zu verdanken, dass der Verein mittlerweile an die 150 Mitglieder zählt.

Durch Ihren Einsatz trat der Verein 1977 in den Internationalen Volkssportverband ein und führte erstmals einen Wandertag in Lenting durch. Seit dieser Zeit sind in Lenting bereits 31 Internationale Wandertage ausgerichtet worden. Diese Veranstaltung wird für das Internationale Volkssportabzeichen gewertet. Zahlreiche Vereine aus der näheren und weiteren Umgebung kommen jedes Jahr nach Lenting - oft bis 1100 Wanderer. Nicht zu vergessen die „Privatmarschierer“ und örtlichen Vereine, die an dieser Veranstaltung teilnehmen. Die Streckenlängen betragen fünf, zehn oder zwanzig Kilometer. Die Streckenausweisungen, das Aufstellen der Brotzeitstände und die Bewirtung der Wanderer in der Turnhalle ist eine große logistische und organisatorische Herausforderung, die Sie mit Hilfe ihrer Naturfreunde bravourös meistern.

Des Weiteren werden neben den wöchentlichen Wanderungen auch Familienwanderungen, Vatertagswanderungen, Grillfeste, Radltouren und Busfahrten zu Winterwanderungen durchgeführt. Außerdem beteiligt sich der Verein an kirchlichen und gemeindlichen Veranstaltungen.

Um das Jahr zu beschließen, findet immer eine Jahresabschlussfeier mit musikalischer Umrahmung statt.

Man kann sagen, dass Sie die Seele des Wandervereins sind. Ihr unermüdlicher persönlicher, gemeinnütziger und unentgeltlicher Einsatz über vier Jahrzehnte rechtfertigt es Ihnen, Herrn Kögler das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten auszuhändigen.

horizontal rule

DVV-Kurier 07.2015

horizontal rule

Donaukurier vom 28.05.2015


horizontal rule

Donaukurier vom 13.05.2015


horizontal rule

AUS DEM RATHAUS

Mitteilungsblatt der Gemeinde Lenting - Dezember 2014


horizontal rule

Donaukurier vom 27.05.2014


horizontal rule

Donaukurier vom 14.05.2014

 

horizontal rule


AUS DEM RATHAUS

Mitteilungsblatt der Gemeinde Lenting 2013


horizontal rule

Aus für unser Vereinslokal - leider!!!

 


horizontal rule

Donaukurier vom 30.05.2013

horizontal rule


horizontal rule


    

horizontal rule


horizontal rule

Home Termine Fotogalerie Gästebuch Mitgliedsbeitrag Links Verein von A - Z Presseberichte Chronik Impressum

Copyright © 2005 Naturfreunde Lenting
Stand: 18. November 2022